Geboren in den Siebzigern des vorigen Jahrhunderts, durchlief ich den für ein Arbeiterkind aus der Vorstadt typischen Bildungsweg. Ich habe in meinem Leben viel ausprobiert und einiges dabei gelernt. Über viele Umleitungen verschlug es mich vor bald zwanzig Jahren in den Polizeidienst, in dem ich heute immer noch tätig bin.

Seit meiner Jugend verfasse ich Kurzgeschichten und Lyrik für den Hausgebrauch, seit 2012 schreibe ich Kriminalromane. Der dritte Teil in der Reihe rund um den mödlinger Ermittler Chefinspektor Schirmer ist  im September 2015 bei Emons-Köln erschienen.

Ich lebe, liebe und streite mit meiner Familie in Niederösterreich.